Fredi Schelb

Vita/Lebenslauf

Fredi Schelb
Fredi Schelb
  • Pädagogische Ausbildung und Tätigkeit
  • Schule für Gestaltung Zürich HdKZ
  • seit 1989 selbständige Projektarbeit
  • Ausstellungsobjekte, z.B. für Technorama der Schweiz, für Bundesgartenschau Magdeburg oder Autostadt Wolfsburg
  • Wasserspielanlagen in Schwimmbädern
  • Objekte, Brunnen und Spielanlagen im öffentlichen Raum

Inspiration

Inspiration beim Kreieren von Spielraum sind für mich Kinder, denen ich beim Spiel zuschaue. Vor allem dann, wenn sie ein Objekt ganz anders bespielen, als es sich ein Planer gedacht hat, oder wenn sie sich mit Kisten, Brettern, Steinen oder im Wald oder Bachbett vergnügen. Inspirationsquelle ist aber auch die eigene Spiellust, das innere Kind. Und das will gepflegt und gefüttert sein, indem wir spielend durchs Leben gehen und die eigene Neugier den kleinen Dingen des Alltags gegenüber wach halten.

So wird oft eine kleine Idee oder Beobachtung durch mal lustvolles, mal hartnäckiges Getüftel schließlich zu einem bespielbaren Objekt, das wiederum die Spielfantasie der Kinder inspirieren kann.

Kontakt

Atelier Fredi Schelb
Turmhaldenstrasse 9
CH - 8400 Winterthur

Tel +41 52 213 50 54
Fax +41 52 213 50 72
M +41 79 287 14 32

eMail: schelb@bluewin.ch
Web: www.schelb.ch