Seilbahn mit großem Tor bis 30 m

Bestellnummer 6.01100

Spielwert

Die Seilbahn ist ein Fahrgerät, das für viele Altersgruppen attraktiv ist. Das Fühlen der Geschwindigkeit, das Fahren und Sausen von einem Ziel zum anderen, ist ein großer Spaß für Kinder und Heranwachsende. Je nach Alter und Erfahrung kann man auch zu zweit fahren. Das durchhängende Seil ermöglicht ein Beschleunigen ohne Anlaufen oder Anschieben, und das Tor der Talstation ein Fahren bis zum Ende. Hier bremst die Gegensteigung die Fahrt. Die formschönen Holzstationen sind Blickfänger mit starker Anziehungskraft.

  • Kindergartenkinder
  • Schulkinder
  • betreute Spielbereiche, wie Kindergärten, Schulen, Kinderhorte o.ä.
  • öffentliche Spielbereiche ohne Betreuung, wie Spielplätze, Parkanlagen o. ä.
  • Schwimmbäder ohne Betreuung, wie Freibäder, Erlebnisbäder o.ä.

Qualitätsmerkmale

Die Qualität unserer Spielgeräte liegt im Detail

  • 1a Schrägschnitt
  • 2 Perforiert
    2 Perforiert
    2 Perforiert

    Perforierung des Holzes mit einer Vielzahl kleiner Bohrlöcher in der Erd-/Luftzone, zum definierten Eindringen des Imprägniermittels

  • 1 Weißgeschält
    1 Weißgeschält
    1 Weißgeschält

    Palisaden weißgeschält, dabei werden Rinde, Kambium und Splintholz entfernt, die natürliche Form des Stammes bleibt erhalten und erlebbar

  • 2a Fürstenberg-Permadur-Verfahren
  • 3 Herzgetrennt
  • 4 Schwarten
  • 6 Nut und Feder
  • 7 Leimholzbalken
  • 8 Hartholzsprossen
  • 9 Mehrschichtplatte
  • 14 Einteilig
  • 15 Schaukelsitz
  • 16 Pendelsitz
    16 Pendelsitz
    16 Pendelsitz

    Großflächiger Pendelsitz aus Gummi mit weicher Stoßkante und profilierter Stahleinlage

  • 17 Stoßgedämpft
  • 19 Richter Herkulesseil
  • 19a Herkulesseil
  • 20 Alu-Seilpressung
  • 21 S-Verbinder
  • 22 Schaukelgelenk
    22 Schaukelgelenk
    22 Schaukelgelenk

    Schaukelgelenk, im Gesenk geschmiedet, feuerverzinkt, mit Sintermetallgleitlager und integriertem Drehwirbel

  • 23 Kardangelenk
  • 24 Seilanschluss drehbar
  • 25 Seilanschluss fest
  • 26 Seilanschluss gelenkig
  • 27 Seilanschluss Kugelgelenk
  • 28 Doppelseilanschluss
  • 29 Profilscheibe
  • 30 Nachstellbar
  • 31 Formschlüssig
    31 Formschlüssig
    31 Formschlüssig

    Formschlüssige Verbindung, mit eingefrästen Metallringen bzw. gezahnten Scheibendübeln, zur Verstärkung der Bolzenverbindung bei hoher Belastung quer zur Faserrichtung des Holzes

  • 32 Hirnholzverbinder
  • 33 Sinterbuchse
    33 Sinterbuchse
    33 Sinterbuchse

    Für Hin- und Herbewegungen werden Sintermetallgleitlager verwendet, selbstschmierend, bei Bedarf leicht austauschbar

  • 34 Stahlarmierter Gummigurt
  • 37 Spannvorrichtung
    37 Spannvorrichtung
    37 Spannvorrichtung

    Spannvorrichtung ermöglicht Ent- und Nachspannen durch eine Person. Großer Seiltrommelradius und Knickschutz schonen das Seil

  • 38 Laufwagen
    38 Laufwagen
    38 Laufwagen

    Unser Seilbahnlaufwagen ist als Sandwich-Konstruktion konzipiert. Durch die „gekapselte“ Laufmechanik ist ein schallgedämmter Lauf gesichert. Der Einbau des Laufwagens ist ohne Seildemontage möglich

  • 39 Spezial-Stahlseil
    39 Spezial-Stahlseil
    39 Spezial-Stahlseil

    Verdichtetes Stahlseil aus hochfestem und feuerverzinktem Draht. Längenstabil und langlebig, ermöglicht eine ruhige Fahrt des Laufwagens

  • 41 Bodenverankerung
  • 42 Querbaum aus Stahl
  • 43 Ketten
    43 Ketten
    43 Ketten

    Ketten aus feuerverzinktem Stahl (V2A/V4A gegen Aufpreis) vor dem Verzinken verschweißt, kurzgliedrig, ohne Ösen an den Anschlussteilen, gut austauschbar und einfache Kürzung

  • 44 Distanzbeschlag
  • 46 Entlastungsschnitt
  • 47 Wälzlager
  • 48 Netzbefestigung
  • 36 Seilbahn mit großem Tor
  • 41a HPL Bodenverankerung

Klicken Sie auf ein Symbol, um mehr über das jeweilige Qualitätsmerkmal zu erfahren.

Referenz-Spielplätze

Fragen Sie uns nach Referenzen.

Kontakt