Gurtsteg 0,80 x 8,00 m

Bestellnummer 6.64710

Spielwert

Der Gurtsteg ist ein geeignetes Spielangebot für wilden, ungefährlichen Tobespaß. Der zwischen den Standpfosten eingespannte Gummigurt reagiert wie ein Trampolin. Besonders interessant wird es, wenn der Gurt über mehrere Felder führt. Eine Länge bis vierzehn Meter ist möglich. Der Gurtsteg eignet sich als wegbegleitendes Spielangebot, besonders für Bereiche, die vornehmlich von Jugendlichen genutzt werden. Diese schätzen den Gurtsteg auch gerne als Treffpunkt und „hängen“ einfach ein bißchen darauf herum.
  • Schulkinder
  • Jugendliche
  • öffentliche Spielbereiche, ohne Betreuung, wie Spielplätze, Parkanlagen o.ä.
  • betreute Spielbereiche, wie Kindergärten, Schulen, Kinderhorte o.ä.

Qualitätsmerkmale

Die Qualität unserer Spielgeräte liegt im Detail

  • 1a Schrägschnitt
    1a Schrägschnitt
    1a Schrägschnitt

    Senkrechte Standpfosten mit abgeschrägtem Hirnholzabschnitt als konstruktive Holzschutzmaßnahme

  • 2 Perforiert
    2 Perforiert
    2 Perforiert

    Perforierung des Holzes mit einer Vielzahl kleiner Bohrlöcher in der Erd-/Luftzone, zum definierten Eindringen des Imprägniermittels

  • 1 Weißgeschält
    1 Weißgeschält
    1 Weißgeschält

    Palisaden weißgeschält, dabei werden Rinde, Kambium und Splintholz entfernt, die natürliche Form des Stammes bleibt erhalten und erlebbar

  • 2a Fürstenberg-Permadur-Verfahren
  • 3 Herzgetrennt
  • 4 Schwarten
  • 6 Nut und Feder
  • 7 Leimholzbalken
  • 8 Hartholzsprossen
  • 9 Mehrschichtplatte
  • 14 Einteilig
  • 15 Schaukelsitz
  • 16 Pendelsitz
  • 17 Stoßgedämpft
  • 19 Richter Herkulesseil
  • 19a Herkulesseil
  • 20 Alu-Seilpressung
  • 21 S-Verbinder
  • 22 Schaukelgelenk
  • 23 Kardangelenk
  • 24 Seilanschluss drehbar
  • 25 Seilanschluss fest
  • 26 Seilanschluss gelenkig
  • 27 Seilanschluss Kugelgelenk
  • 28 Doppelseilanschluss
  • 29 Profilscheibe
    29 Profilscheibe
    29 Profilscheibe

    Profilscheibe zur normgerechten Abdeckung überstehender Schraubenköpfe, besserer Druckverteilung und Schutz gegen eindringendes Wasser. Lösen der Schraube ist erschwert

  • 30 Nachstellbar
    30 Nachstellbar
    30 Nachstellbar

    Nachstellbare zweiteilige Schraubverbindung, wartungsfreundlich und ohne überstehendes Gewinde

  • 31 Formschlüssig
    31 Formschlüssig
    31 Formschlüssig

    Formschlüssige Verbindung, mit eingefrästen Metallringen bzw. gezahnten Scheibendübeln, zur Verstärkung der Bolzenverbindung bei hoher Belastung quer zur Faserrichtung des Holzes

  • 32 Hirnholzverbinder
  • 33 Sinterbuchse
  • 34 Stahlarmierter Gummigurt
    34 Stahlarmierter Gummigurt
    34 Stahlarmierter Gummigurt

    Gummigurt zweifach stahlarmiert, Gesamtdicke ca. 11 mm, nahezu unzerstörbar

  • 37 Spannvorrichtung
  • 38 Laufwagen
  • 39 Spezial-Stahlseil
  • 41 Bodenverankerung
  • 42 Querbaum aus Stahl
  • 43 Ketten
  • 44 Distanzbeschlag
  • 46 Entlastungsschnitt
  • 47 Wälzlager
    47 Wälzlager
    47 Wälzlager

    Wälzlager aus Edelstahl für rotierende Elemente, wartungsarm, leicht tauschbar, abgedichtet

  • 48 Netzbefestigung
  • 36 Seilbahn mit großem Tor
  • 41a HPL Bodenverankerung

Klicken Sie auf ein Symbol, um mehr über das jeweilige Qualitätsmerkmal zu erfahren.

Referenz-Spielplätze

Fragen Sie uns nach Referenzen.

Kontakt