Falk Dorband

Vita/Lebenslauf

Falk Dorband
Falk Dorband

Aufgewachsen bin ich in der damals noch stark vom Krieg gezeichneten Industriestadt Schweinfurt am Main. Für uns Kinder waren Ruinen, Baustellen und Schrottplätze unerschöpfliche Quellen spielerisch gewonnener Erkenntnisse und Erfahrungen.

Nach Abschluss des Studiums, Grafik-Design in Würzburg und Industrial Design an der Hochschule für bildende Künste in Kassel, baute ich gemeinsam mit Kommilitonen eine Firma für Entwicklung und Vertrieb von Holzspielzeug auf. Gleichzeitig begann meine Tätigkeit als freischaffender Industrie-Designer.

Später gründete ich gemeinsam mit dem Designer K. H. Thiele eine Firma für Spielobjekte, die sich im Wesentlichen mit dem Entwurf und der Realisierung von Spieleinrichtungen für behinderte Menschen befasste. In dieser Zeit sind auch vielfältige Spielgeräte für öffentliche Bereiche, Schulen, Krankenhäuser u.ä. entstanden. 1990 entwickelte sich aus dieser Tätigkeit die Zusammenarbeit mit der Fa. Richter Spielgeräte.

Inspiration

Spielen gehört zu den intensivsten und nachhaltigsten Faktoren der menschlichen Entwicklung. Es ist unverzichtbare Quelle von Freude, Orientierung und Erfahrung. Im Spiel kann sich der Wunsch nach kreativer Tätigkeit in vielen entwicklungsrelevanten Bereichen frei entfalten. Die Vielfalt dieser Thematik macht die Beschäftigung damit so spannend. Durch die gesellschaftlichen Veränderungen ergeben sich besonders für den ‚Spielraum für Kinder’ neue Herausforderungen. Mit der Fa. Richter Spielgeräte habe ich dafür einen verlässlichen Partner gefunden.

Kontakt

Falk Dorband
Unterer Steinberg 6
97453 Forst
falk.dorband@t-online.de