Segelboot mit Fahne und Stahlpfosten

Bestellnummer 6.03201

Spielwert

Mit unserem Segelboot gehen auch Landratten auf große Fahrt. Die kindlichen Entdecker können fröhlich auf den Wellen schaukeln, vor allem dann, wenn jemand am Mast steht, und für kräftigen Wind sorgt. Ein nicht so mutiger Seemann sitzt an der Ruderpinne und hält den Kurs. Man fällt auch bei heftigem Sturm nicht herunter, weil man sich überall gut festhalten kann. Das Segelboot regt zu vielen Bewegungsaktivitäten und Rollenspielen an.

  • Kindergartenkinder
  • Schulkinder
  • betreute Spielbereiche, wie Kindergärten, Schulen, Kinderhorte o.ä.
  • öffentliche Spielbereiche ohne Betreuung, wie Spielplätze, Parkanlagen o. ä.
  • Schwimmbäder ohne Betreuung, wie Freibäder, Erlebnisbäder o.ä.

Qualitätsmerkmale

Die Qualität unserer Spielgeräte liegt im Detail

  • 1a Schrägschnitt
    1a Schrägschnitt
    1a Schrägschnitt

    Senkrechte Standpfosten mit abgeschrägtem Hirnholzabschnitt als konstruktive Holzschutzmaßnahme

  • 2 Perforiert
  • 1 Weißgeschält
    1 Weißgeschält
    1 Weißgeschält

    Palisaden weißgeschält, dabei werden Rinde, Kambium und Splintholz entfernt, die natürliche Form des Stammes bleibt erhalten und erlebbar

  • 2a Fürstenberg-Permadur-Verfahren
  • 3 Herzgetrennt
    3 Herzgetrennt
    3 Herzgetrennt

    Schnitthölzer herzgetrennt, dadurch Verminderung von Rissanfälligkeit und unerwünschter Formänderung

  • 4 Schwarten
  • 6 Nut und Feder
    6 Nut und Feder
    6 Nut und Feder

    Nut- und Federbohlen aus 4 cm Massivholz, hoch belastbar, kein Durchrieseln von Staub / Sand, Schutz vor direkter Regeneinwirkung

  • 7 Leimholzbalken
  • 8 Hartholzsprossen
  • 9 Mehrschichtplatte
  • 14 Einteilig
  • 15 Schaukelsitz
  • 16 Pendelsitz
  • 17 Stoßgedämpft
  • 19 Richter Herkulesseil
  • 19a Herkulesseil
  • 20 Alu-Seilpressung
  • 21 S-Verbinder
  • 22 Schaukelgelenk
  • 23 Kardangelenk
    23 Kardangelenk
    23 Kardangelenk

    Kardangelenk, im Gesenk geschmiedet, feuerverzinkt, besteht aus zwei Sintermetallgleitlagern, ermöglicht freies Schwingen in alle Richtungen

  • 24 Seilanschluss drehbar
  • 25 Seilanschluss fest
  • 26 Seilanschluss gelenkig
  • 27 Seilanschluss Kugelgelenk
  • 28 Doppelseilanschluss
  • 29 Profilscheibe
    29 Profilscheibe
    29 Profilscheibe

    Profilscheibe zur normgerechten Abdeckung überstehender Schraubenköpfe, besserer Druckverteilung und Schutz gegen eindringendes Wasser. Lösen der Schraube ist erschwert

  • 30 Nachstellbar
    30 Nachstellbar
    30 Nachstellbar

    Nachstellbare zweiteilige Schraubverbindung, wartungsfreundlich und ohne überstehendes Gewinde

  • 31 Formschlüssig
  • 32 Hirnholzverbinder
  • 33 Sinterbuchse
    33 Sinterbuchse
    33 Sinterbuchse

    Für Hin- und Herbewegungen werden Sintermetallgleitlager verwendet, selbstschmierend, bei Bedarf leicht austauschbar

  • 34 Stahlarmierter Gummigurt
  • 37 Spannvorrichtung
  • 38 Laufwagen
  • 39 Spezial-Stahlseil
  • 41 Bodenverankerung
    41 Bodenverankerung
    41 Bodenverankerung

    Alle Teile zur Bodenverankerung sind aus feuerverzinktem Stahl bzw. Edelstahl

  • 42 Querbaum aus Stahl
  • 43 Ketten
    43 Ketten
    43 Ketten

    Ketten aus feuerverzinktem Stahl (V2A/V4A gegen Aufpreis) vor dem Verzinken verschweißt, kurzgliedrig, ohne Ösen an den Anschlussteilen, gut austauschbar und einfache Kürzung

  • 44 Distanzbeschlag
  • 46 Entlastungsschnitt
  • 47 Wälzlager
  • 48 Netzbefestigung
  • 36 Seilbahn mit großem Tor
  • 41a HPL Bodenverankerung

Klicken Sie auf ein Symbol, um mehr über das jeweilige Qualitätsmerkmal zu erfahren.

Referenz-Spielplätze

Fragen Sie uns nach Referenzen.

Kontakt